Blogplaner für Stempelmädchen und Nähverrückte

Hallo ihr Lieben,

es ist schon wieder Dienstag! Die Zeit rast. Geht euch das auch so? Damit wir sie ein kleines bisschen bändigen können und trotzdem den Überblick über unsere Projekte behalten, habe ich einen Blogplaner zusammengefummelt. Jaja, die gibt es doch schon, aber eben nicht so, wie ich es gern hätte. Der hier ist nämlich für Mädchen wie mich, die mit Stempeln und Papier spielen und leider ein klein wenig chaotisch sind.

Blogplaner_Pic1

Schuld daran ist mein Freund. Den stören die kleinen Zettel nämlich, die ständig herumfliegen. Pfff. Also hab ich mich in einer schlaflosen Nacht hingesetzt und das hier entworfen. Und weil ich euch liebe, stelle ich den Blogplaner für all die Stempelmädchen und Papierköniginnen als Freebie zur Verfügung.

Blogplaner_vorbereitet_bunt 

Blogplaner_leer_bunt

Aber auch die Bezwingerinnen von Nadel und Faden sollen nicht zu kurz kommen. Für euch habe ich es ein wenig abgeändert. Habt ihr Fehler entdeckt oder wollt noch etwas anderes, schreibt mir.

Blogplaner_Nähen_vorbereitet_bunt

Blogplaner_Nähen_leer

Habt ihr schon einen Blogplaner? Wie sieht er aus? Los, traut euch und zeigt ihn her. Hinterlasst mir einen Kommentar mit dem Link zu eurem Blogplaner, ich bin gespannt. Und ganz sicher nicht nur ich.

Viel Spaß beim organisierten Kreativsein,

Jessa

PS: Ich mache damit hoffentlich auch ein paar liebe Menschen beim creadienstag glücklich.

Advertisements

13 Gedanken zu “Blogplaner für Stempelmädchen und Nähverrückte

  1. Hihi, die Katze mit dem Hut ist ja klasse^^ Und der Planer natürlich auch, bei mir sind bisher alle Blogplanungssysteme gescheitert… Nach zwei Posts ist der Plan schon wieder völlig durcheinander geraten und dann versuche ich gar nicht erst einen neuen aufzustellen für eine ganze Weile^^
    Viele Grüße
    Anela

    Gefällt mir

  2. Hihi hier ist es umgekehrt mich stören die vielen herumfliegenden Zettel meines Freundes. Ich liebe Planer, Notizbücher und dergleichen. Dein Blogplaner ist wirklich toll geworden.
    Liebe Grüße
    Armida

    Gefällt mir

  3. Pingback: Katzenlady | useless trinkets

  4. Boah, so kannst Du planen? Das bewundere ich ja.
    Ich mach ganz oft einfach drauf los. In meinem Kopf gilt „Alles fließ“ – ich oller Philisoph, hm? Da hab ich hier wieder ne weile nicht reingeschaut (ich komm ja zu nichts) und hab so viel verpasst! Dein Blog ist total inspirierend 🙂
    Liebe Grüße
    Christine

    Gefällt mir

  5. Pingback: Autsch! | useless trinkets

Ein bisschen Liebe? Einfach den Kommentar schreiben und abschicken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s