Im Halbschlaf nicht füttern…

Letzte Woche hätte ich fast einen Finger verloren. Ja, gut, ich war selbst schuld (mir wird gesagt, ich muss das schreiben, tsss). Der Liebste war müde und ist auf der Couch eingeschlafen. Während er selig träumte, habe ich schnell Keksteig angerührt. Eine halbe Stunde später habe ich ihm zum Kosten einfach ein Stück Keksteig in den Mund geschoben. Im Halbschlaf. Und plötzlich hat er zugebissen. Schreie lösen in ihm irgendwie den Instinkt aus noch fester zuzubeißen. Das weiß ich jetzt auch. Und das nächste Mal nehme ich wieder einen Löffel, ist auch viel zivilisiertert so. Oder ich warte, bis er wieder von allein aufgewacht ist.

Dem Finger gehts wieder gut, also habe ich aus meinen farbenfrohen Papierschnipseln noch eine untypische Weihnachtskarte gemacht. So viel Pink!

Last week I almost lost my finger. Okay, yes, it kind of was my own fault (I’m forced to say that, tsss). The dearest was pretty tired and just dozed off on the couch this evening. Well, we got cookie plans, so I made some cookie dough while he was sleeping. Half an hour later I put some cookie dough in his mouth to give him a taste. I did this while he was still dozing (still forced to say this). And then he bit. Well, my screaming woke up his instinct to bite a bit more. Lesson learned. I’ll never, ever, ever feed him cookie dough again. Well, maybe from a spoon, like real grown-ups do.

The finger is alright again and I was able to make another non-typical christmas card. With lots of pink!

LawnFawn_Snowman_nontraditional_Christmascard_pink-green

Stamps: Lawn Fawn – „Making frosty friends“ – „Joy to the Woods“

Habt ihr genug vom Kekse backen und vom Weihnachtsklimbim? Dann ran an den Schreibtisch und zaubert eine untypische Weihnachtskarte – bis Dienstag habt ihr noch Zeit bei der Stempelküche-Challenge mitzumachen.

Are you sick of all the cookies and the christmas cheers already? Then hop to the desk and make a non-traditional christmas card for the Stempelküche challenge. You still got time until Thuesday.

 

Einen schönen zweiten Advent euch allen,

Jessa

PS: Die Schatzkatze und ich freuen uns, dass wir euch alle so gut unterhalten haben 🙂

Advertisements

3 Gedanken zu “Im Halbschlaf nicht füttern…

  1. I have to day that I laughed at your story, Jessa!! LOL! I’m so glad you still have a finger 😉 LOL!! Oh My!! 🙂 Darling pink & green Christmas card!! You’re doing soooo good with all of your Christmas makes!! Better than me 😉 (maybe a little bah humbug going on for me…) LOL 🙂 !! XOXO-Shari

    Gefällt mir

  2. Oh wow ! Liebe Jessa, mit dem rosa Schal gefällt mir der Schneemann soooo gut. Da kommt wohl wieder das totale rosa-glitzer-Mädchen-Gefühl durch 🙂
    Jedenfalls super süße Karte!
    Liebe Grüße
    Monika

    Gefällt mir

Ein bisschen Liebe? Einfach den Kommentar schreiben und abschicken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s