Stempelküche Challenge #13 – Aquarell

Guten Morgen,

es ist Mittwochmorgen – das heißt es ist Zeit für die neue Challenge der Stempelküche! Holt die Pinsel heraus, denn dieses Mal lautet das Thema Aquarell. Es gibt so viele tolle Möglichkeiten dieses Thema umzusetzen und das Designteam hat so viele schöne Beispiele, schaut unbedingt vorbei.

Good Morning Crafties,

it’s Wednesday, so it’s time for another great challenge at the Stempelküche challenge! This time we want so see your water colour, so get your paint brushes and your colours and join us!

10903798_632400230215183_294570191820861301_o

Stempelküche_Challenge#13_Aquarell_LawnFawn_Hello_Baby_Watercolour

Stempelküche_Challenge#13_Aquarell_LawnFawn_Hello_Baby_Watercolour_detailStamps: Stempelküche – „Gute Gedanken“ – Lawn Fawn – „Hello Baby

Wasserfarben und ich stehen auf Kriegsfuß, das war leider schon immer so. Dieses Thema war also wirklich eine Herausforderung für mich! Den Hintergrund habe ich mit Distress Inks „Evergreen Bough“ und Wasser gestaltet, anschließend habe ich die roten Herzchen in „Fired Brick“ aufgestempelt. Während das trocknete, habe ich die beiden Häschen koloriert. Hierfür habe ich „Black Soot“ mit Wasser vermischt, bis ein schöner Grauton entstanden ist.

I just can’t use water colours, this challenge was so hard for me, guys! For the background I used Distress Inks and water – for my backgroud it was „Evergreen Bough“ – I just love the colour, then I added the hearts in „Fired Brick„. For the bunnies I used „Black Soot“ to create a nice dark grey. I added some twine and the vellum shape – and the watercolour trauma was over. Now it’s your turn!

Schaut euch unbedingt an, was die anderen Mädels gemacht haben – sie sind echte Aquarell-Königinnen.

Carolin

Beate

Sonja

 und unsere Gastdesignerin Anni

Viel Spaß bei der Challenge!

Jessa

Advertisements

3 Gedanken zu “Stempelküche Challenge #13 – Aquarell

  1. Ach Gott, sind die beiden Häschen niedlich! Ich finde, du hast die Herausforderung hervorragend gemeistert. Auch der Hintergrund ist total toll. Durch die Herzchen wirkt alles so schön frisch und fröhlich. Und dass man mit Wasserfarben auf Kriegsfuß stehen kann, kann ich durchaus verstehen – auch wenn du mir das wahrscheinlich nicht glauben wirst. 🙂

    Gefällt mir

Ein bisschen Liebe? Einfach den Kommentar schreiben und abschicken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s