Stempelküche Challenge – #14 Es grünt so grün

Guten Morgen,

es ist der erste Mittwoch im März – also im Frühling! Und die Challenge der Stempelküche liebt den Frühling, das Thema für die nächsten beiden Wochen lautet – es grünt so grün! Eine Frühlingskarte? Viel Grün? Es liegt an euch!

Good Morning Crafties,

it’s the first Wednesday in March – that means spring!  And the Stempelküche challenge loves spring! The theme for the next two weeks – It’s all Green! A card for St. Patrick’s Day? A spring card? A lot of green? It’s up to you!

 

10924251_636722589782947_6482005966610900031_o

Stempelküche_Challenge_#14_Es grünt so grün_Green_Paper_Smooches_Hang_ups_Spring_Birds1

Stamps: Paper Smooches – „Hang ups

Für meine Karte habe ich nur ein Stempelset benutzt, einfach weil Hang ups von den Paper Smooches so vielseitig ist. Ein frühlingshafter Himmel ist schnell mit Distress Inks gestaltet, dann habe ich die kleine Szene gestempelt und schließlich die Silhouetten mit meinem Bastelmesser ausgeschnitten und mit Schaumklebepads aufgeklebt. Aber so ganz ohne Sentiment? Nee, geht ja gar nicht! Also schnell mit den Tiny Alpha Stickers ein Hallo geschrieben und das Vogelhaus und zwei Blätter mit Schaumklebepads ganz fancy dreidimensional aufgeklebt. Wenn das den Frühling mal nicht beeindruckt!

For this card I only used one stamp set, just because „Hang ups“ from Paper Smooches is so versatile. I used some Distress Inks to create a spring sky, stamped the little scene and cut out the silhouettes with my crafting knive. I used some foam tape to add the scene and the card was done. Or not? The sentiment was missing! So I added a tiny „Hello“ with my Tiny Alpha Stickers and added two leaves and the bird house with foamtape. So come on spring, you card is ready!

Schaut euch unbedingt an, was die anderen Mädels gemacht haben – Inspiration pur!

Carolin

Beate

Sonja

 und unsere großartigen Gastdesignerinnen

Biggi und

Aki

Ich muss jetzt erstmal diesen Musical-Ohrwurm loswerden…

Jessa

Advertisements

5 Gedanken zu “Stempelküche Challenge – #14 Es grünt so grün

  1. Wow, Jessa. Die Karte wirkt so schlicht, aber man sieht sofort, wie viel Arbeit darin steckt. Die Schnippelei mit dem Bastelmesser war definitiv nicht ohne, ist dir aber total gut gelungen. Respekt! Und dass, wo du zwischendurch immer noch so fleißig Digis zeichnest. Ich bin richtig beeindruckt von deiner Produktivität.

    Gefällt mir

Ein bisschen Liebe? Einfach den Kommentar schreiben und abschicken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s