Morbider Montag #4 – Zu Gast: der Liebste

Bitte entschuldigt, dass ich hier so hereinplatze.

Weil Birka und Wiebke vor fast zwei Wochen den „Task For Two Tuesday #10 – Boys Edition“ ausgerufen haben ist die Karte zum 4. Morbiden Montag heute von mir, dem Liebsten. Das passt ganz gut, weil ich so eine schöne elegante zauberhafte Karte, wie die Liebsten von Birka und Wiebke sie gezaubert haben, wohl kaum hinbekommen hätte. Für einen Morbiden Montag ist die Karte glaube ich gar nicht so schlecht geworden. Zumindest passt die Idee sehr gut, die Umsetzung vielleicht etwas weniger.

Please excuse me for rushing in. Because of Birkas and Wiebkes jubilee edition of their Task for two Tuesday #10 – Boys Edition“ published about two weeks ago, the honour of showing a card for the 4th Morbid Monday behooves to me: The Dearest. This is not as bad as it might sound. At least not for me because I would have failed creating such lovely fashionable cards as Birkas and Wiebkes hubbies. For a Morbid Monday I perhabs failed not as much. At least not for the conception but maybe for the execution.

Morbider Montag #4 Houdini Honey Bunny - Mama Elephant - Honey Bunny - Stempelküche - Gute Gedanken - American Crafts, Dear Lizzy - Lucky Charm - Lawn Fawn - Starry Backdrops

Stamps: Mama Elephant – „Honey Bunny“ – American Crafts/Dear Lizzy – „Lucky Charm“ – Stempelküche – „Gute Gedanken“ – Lawn Fawn – „Starry Backdrops“

Der Ursprung für diese Karte war übrigens die Frage, ob man so einen Gnom nicht auch auf andere Arten loswerden könnte, als ihn zu begraben. Erfreulicherweise sind uns da ganz viele Möglichkeiten eingefallen. Eine davon war ihn zu ertränken. In einem Einmachglas. Kreativität! Das hat mir aber noch nicht ganz gereicht und weil ich etwas eigenständiges machen wollte, mit möglichst wenig ausmalen, aber mit einer positiven Botschaft, ist es eine Zauber-Show-Karte geworden. Mit Vorhang und Kaninchen und Sternen. Wenn die Show nachher losgeht zieht das Kaninchen eine ordentliche Houdini-Nummer hab. Gefesselt, in einem Wassertank, nur durch einen Atemzug getrennt vom … hoffentlich motiviert das Sentiment unseren Honey Bunny zu einer Bravourleistung. Es ist nämlich sein allererster Versuch vor Publikum. Ich drücke ihm die Daumen.

The basic idea for this card was our brainstorming about other ways to get rid of a gnome than to bury him. One thought was to drown him gentle in a bottling jar. Creativity! But I wanted something else. No colourig critters, nothing to complicated but something with a very positive message and so I did this Magic-Show-Card. It has red curtains, a honey bunny and stars. Later on when the show begins our bunny does a properly executed Houdini stunt. Fettered, in a water tank, only one breath away from … I hope the sentiment „Best of luck!“ motivates our bunny to deliver a brilliant performance. That is to say this attempt is his very first in front of a crowd. So I’ll keep my fingers crossed.

Morbider Montag #4 Houdini Honey Bunny - Mama Elephant - Honey Bunny - Stempelküche - Gute Gedanken - American Crafts, Dear Lizzy - Lucky Charm - Lawn Fawn - Starry Backdrops - detail

Ich bin jetzt superaufgeregt. Er ist so ein tapferer Kerl!

i. V. der Liebste

Advertisements

7 Gedanken zu “Morbider Montag #4 – Zu Gast: der Liebste

  1. Oh mein Gott!!!! Mir fehlen die Worte! Ich GLAUBE ja fast gar nicht, dass der Liebste selbst gebastelt UND selbst geschrieben hat! Das sieht aus und klingt komplett wie Jessa! Oder es haben sich einfach zwei absolut gesucht und gefunden! Und die Karte ist totaaal schön geworden, obwohl mir der Hase schon auch leid tut, aber selbst schuld! Was ist er auch so show-geil?!? Kann man nur hoffen, dass alles gut geht! Ich drück die Daumen!!!!! Und vielen Dank fürs Mitmachen 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. OMG, ich habe die Karte komplett anders interpretiert bevor ich den Blogpost gelesen habe! *ROFL* Ich glaube, meine Fantasie war da wesentlich morbider als ihr beide, deswegen erzähl ich euch meine schaurige Interpretation nicht. Ich geh mir jetzt Disney Filme anschauen, damit meine bösen Gedanken verfliegen!

    Gefällt mir

  3. Die Karte ist der Hammer!!! Wirklich großes Klasse, hat er toll gemacht, der Liebste! Ich habe aber wie Julia auch erst an etwas anderes gedacht, erst auf den 2. Blick habe ich die Vorhänge identifiziert…zum Glück^^ Meine Version wär schon etwas…ja…eckelhaft gewesen ^o^

    Gefällt mir

  4. Pingback: Morbider Montag #5 | useless trinkets

Ein bisschen Liebe? Einfach den Kommentar schreiben und abschicken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s