Stempelküche Challenge – #33 Zeitreise

Es wird sentimental bei der neuen Challenge der Stempelküche! Wir nehmen auch mit auf Zeitreise, denn diesmal geht es um eure allerersten Stempel! Wie hat es bei euch angefangen?

Mein allererstes Stempelset aus der Stempelküche war das Set „Cozy Christmas“ von Lawn Fawn. Ich erinnere mich noch gut daran, wie ich vor fünf Jahren in meiner kleinen Küche gesessen habe und über Annis Blog auf Lawn Fawn gestoßen bin. Was war ich verliebt – und bin es noch! Nach langer Liebäugelei („Das sind 15 Euro für ein Stempelset! Aber es ist so süß! Guck nur das kleine Feuerchen!“) hat der Liebste es mir als verfrühtes Weihnachtgeschenk bestellt. Ja, er hat den Grundstein für das hier gelegt.

Wir fordern euch heraus, eure alten Schätze wieder herauszukramen und eure alte Liebe wieder aufzufrischen. Das Designteam hat auch gekramt und schöne Karten für euch.

 

11187299_693579220763950_8844076355003477456_o

Stempelküche Challenge #33 Zeitreise - benutzt eure ersten Stempel - Time travel - use your very first stamps Lawn Fawn Cozy Christmas christmas cardStamps: Lawn Fawn – „Cozy Christmas

Good morning Crafties, it’s time for a new stempelkueche challenge! This time it’s getting sentimental. We take you to a time travelling trip and want you to fall in love with your very first stamps again. Grab your old goodies and join our challenge!

I still remember how I got my first stamp set from Lawn Fawn. I sat in my tiny kitchen and just discovered Anni’s blog. And Lawn Fawn. And the Stempelküche. After a long eye contact with the stamps („Woah, 15 bucks for one stamp set? But it is sweet! Just look at the sweet little fire!“) the dearest gave it to me as an early christmas present. So yes, he started this whole thing.

So come and join our challenge – grab your goodies and play with us! The DT is having a blast with their „oldies“ so hop over if you like to.

Dear real life friends, who got a christmas card from me in 2010 – would you mind to send me a pic of it? Do you still have them? I still know you, so you better say yes, heehee!

Liebste Freunde, die 2010 eine Weihnachtskarte von mir bekommen haben – würde es euch etwas ausmachen, mir davon ein Foto zu schicken? Habt ihr die Karten noch? Ich kenne euch immer noch, also sagt ihr jetzt besser ja, heehee!

Und jetzt schnell zu den Stempelküche-Mädels!

Beate

Biggi

Birka und

Sonja

 

Viel Spaß mit der Challenge und euren alten Lieblingen,

Jessa

Advertisements

4 Gedanken zu “Stempelküche Challenge – #33 Zeitreise

  1. Was für eine süße Weihnachtskarte! Irgendwie ist dieses Lawn-Fawn-Set total an mir vorbeigegangen, aber das Feuerchen sieht tatsächlich total niedlich aus. Man ist fast schon versucht, es in den Arm zu nehmen. 🙂

    Gefällt mir

Ein bisschen Liebe? Einfach den Kommentar schreiben und abschicken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s