Challenge up your life #67 Brads

Es ist Zeit für eine neue Challenge! Wir bei Challenge up your life wollen in den nächsten beiden Wochen Brads auf euren Karten oder Projekten sehen. Wir sind uns sehr sicher, ihr habt auch noch welche von den kleinen Papierklammerdingsis in eurer Sammlung, die nur darauf warten benutzt zu werden. Also los, spielt mit!

It’s Saturday and it’s challenge time and Challenge up your life is asking you to use brads on your cards or projects. We’re pretty sure you got some of these things in your stash – use them and join our challenge.

Stamps: Brutus Monroe – Fish Bowl – Papierprojekt Stempel – „#33 Mini Sprüche“

This card was such a pain in the ass. First of all – I don’t like it at all. It doesn’t turned out how I wanted it to look. But maybe someone is super motivated now and feels better to see my crappy card. Then my camera broke down, I lost all my usb cords, the software is frigging around. Crappy card, crappy day. I hope some time with my stamps will cure my bad mood. At least the card is interactive, the jellyfish moves around – thanks to the brad. 

Diese Karte hat mich ungefähr drei Jahre meines Lebens gekostet. Erstens – ich mag sie nicht. Sie sieht gar nicht so aus, wie meine Skizze und überhaupt – neee. Aber zeigen  kann ich sie ja trotzdem. Vielleicht fühlt sich einer dadurch besser. Dann hat meine Kamera den Geist aufgegeben, meine USB-Kabel sind alle miteinander verschwunden und die Software spinnt auch. Ugh! Gut, dass ein bisschen Zeit am Schreibtisch von diesem Chaos ablenkt – hoffe ich. Immerhin ist die Karte interaktiv, denn die kleine Qualle kann durchs Wasser schwimmen – dank des Brads.

Auf zum Challengeblog,

Jessa

Werbeanzeigen

Challenge up your life #65 Wald Forest

Die Sonne scheint, es wird Zeit rauszugehen. Oder nicht? Wir bei Challenge up your life machen uns ab heute auf den Weg in den Wald. Kommt ihr mit?

The sun is shining, the weather is nice, so let’s get outside. Or not? Nah. We from Challenge up your life are on our way to the forest, deep in the woods. Are you coming with us?

Stamps: Purple Onion Designs – „Pine Tree large“ – „Prine Tree small“ – „Shadow (Owl)“

Klartext Stempel – „Glückwunsch“ – Concord & 9th – „Tree Ring background“ – Heidi Swapp – „Woodgrain“

Papierprojekt Stempel – „#33 Mini Sprüche“

I love the forest theme, the idea of trees and some owls just popped into my head and an idea, hehehe. Clean and simple on the outside, but the inside really pops with the cute little owls. It was time for another pop up card and I really had fun creating this one. The sentiments are „Congratulations“ and „You’re amazing“. I hope you like it and play along with us.

Ich liebe das Wald-Thema und hatte sofort die Idee von Bäumen und Eulen, die darin wohnen. Von außen ganz clean und simple (hoffe ich), innen klappt der Baumstamm mit den neugierigen Eulen auf, dazu das Spruchband. Es hat viel Spaß gemacht die Karte zu basteln und hat nicht so lange gedauert, wie ihr denkt. Spielt doch mit bei der neuen Challenge, wir freuen uns auf eure Ideen.

Auf zum Challengeblog und rein in den Wald,

Jessa

Challenge:

papierelle – heute steppt der Bär Geburtstagschallenge

Challenge up your life #63 Schmetterlinge und pink

Fröhlichen Samstag, das Wetter ist toll und Challenge up your life sowieso und jetzt wo der Frühling so langsam an den Balkontüren kratzt, haben wir für euch ein sehr passendes Thema – Schmetterlinge und pink.

Happy Saturday, crafties! It’s time for some fun over at Challenge up your life and since it’s almost spring, we got a great theme for you to play with – butterflies and pink.

Stamps: Unity Stamps – „Shit together“

Surprise, surprise, I don’t got a butterfly stamp. Well, I have one. Yes, one. A tiny one. And maybe it’s just a moth. It came with some other moth stamps, so… well, maybe it’s the fancy cousin of the moths?

I created a background with clear gesso and splotted some pink watercolours over it. I really wanted to create the look of a breakdown, some crying, but also the start of something new. And here comes the butterfly aka the fancy moth. The sentiment from Unity Stamps is just perfect for this project.

Überraschung, Überraschung, ich habe keinen Stempel mit Schmetterlingen. Na ja, ich habe einen. Ja, einen. Einen klitzekleinen. Und der ist vermutlich eine Motte. Er war im Set mit ein paar anderen Mottenstempeln, also… na ja, vielleicht ist es der schicke Cousin einer der Motten? Den Hintergrund habe ich mit klarem Gesso und pinken Wasserfarben gestaltet. Ich wollte erreichen, dass es nach einem Zusammenbruch aussieht, Weinen, aber auch dem Beginn von etwas Neuem. Und da kommt der Schmetterling ins Spiel aka die schicke Motte. Der Spruch bedeutet in etwa – es ist nie zu spät deinen Scheiß auf die Reihe zu kriegen. Passt perfekt zu dieser Karte, finde ich.

Und nun flattern wir zum Challengeblog rüber, kommt ihr mit?

Jessa

Challenge up your life #61 Buchstaben

ABCDEFG – die neue Challenge bei Challenge up your life tut gar nicht weh! Wir möchten in den nächsten beiden Wochen vor allem eins auf euren Projekten sehen – Buchstaben. Das Designteam hat da buchstäblich (oder hieß das jetzt wortwörtlich?) was für euch vorbereitet.

Mornings, there’s a new challenge over Challenge up your life and this time it’s easy as ABC because we want to see your letter. Yes, your ABC’s on your projects and card. The girls got some nice examples for you.

challenge-up-your-life-cuyl-61-buchstaben-letters-mama-elephant-midnight-letters-you-got-a-lifetime-no-more-no-less-neil-gaiman-quote-handmade-card

Stamps: Mama Elephant – „Midnight Letters“ – The Ally Way Stamps – „Express yourself“ –

Papierprojekt Stempel – „#29 Bretano“ – Stampotique – „Texture Cube 1“

I love Neil Gaiman. Don’t get me started why. Ah, so you asked! He is a genius. Period. He loves libraries and libarians. He’s a great author, no matter how old you are, you’ll love one of is his books, I promise. One of this quotes is engraved into my wedding ring. Why? Because I met my husband reading one of Neil’s books. And my husband told me „he is sooo overrated.“ But I married him anyways, because he knew he’s wrong and just wanted to start a conversation. Duh!

I was browsing through some of his quotes and this is one of my favourites. „You got a lifetime. No more. No less.“ Deep shit, right?

Ich liebe Neil Gaiman. Fragt gar nicht erst, warum. Ah, ihr habt gefragt! Er ist ein Genie. Punkt. Er liebt Bibliotheken und Bibliothekare. Er schreibt großartige Bücher, egal wie alt ihr seid, ihr werdet eins finden, das euch gefällt, versprochen. Eins seiner Zitate ist in meinen Ehering eingraviert. Warum? Weil ich meinen Ehemann kennengelernt habe, als ich eins von Neils Büchern gelesen habe. Und er ihn für überschätzt hält und wir trotzdem zusammen sind. Weil er weiß, dass er Unfug geredet hat, aber einfach ein Gespräch anfangen wollte.

Für die neue Challenge habe ich mir eines meiner Lieblingszitate von Gaiman ausgesucht. Übersetzt heißt es etwa „Du hast ein Leben lang Zeit. Nicht mehr. Nicht weniger.“ Sag ich doch. Er ist ein Genie. Denkt mal drüber nach.

Auf zum Challengeblog und her mit den Buchstaben,

Jessa

Challenge up your life #60 Glitter

Oh ja, oh ja, die Mädels von Challenge up your life fordern euch die nächsten beiden Wochen dazu heraus DAS ZEUG zu benutzen, das ihr danach die nächsten Tage und Wochen noch auf euren Schreibtischen und Fußböden (und Haustieren) finden werdet – Glitzer! Wir sind furchtlos und haben vor Freude mit Glitzer nur so um uns geworfen. Und nun keine Furcht, es ist nur Glitzer! Macht mit bei der neuen Challenge, wir freuen uns auf euch. Glitzerwolke!

Get your craft herpes (aka glitter) on, we are ready for some trouble, as long as it sparkles. The girls over at Challenge up your life  are ready for some serious glitter stuff and of course I’m back, too! Isn’t that a good reason to throw some glitter and confetti? Righty, I know. Don’t be shy, join us! Glitter puff!

16112877_10154813755520132_4843944510591155343_o

challenge-up-your-life-cuyl-60-glitter-dragon-birthday-card-lepetitemarket-cute-dragons

Stamps: Le Petite Market – „Cute Dragons“ – Sweet Stamp Shop – „Happy Birthday“ – Stampotique – „Texture Cube 1“

See? Glitter isn’t always that bad. I just used a sentiment die and some glitter paper in hot pink (I know!) and that’s it. Yeah, I know, it’s pink and it’s sparkly and sooo out of my comfort zone, but I quiet like it. 

Sehr ihr, Glitzer muss gar nicht immer schlimm sein. Ich habe einfach einen Schriftzug aus Glitzerpapier ausgestanzt und schon glitzert es um den kleinen Drachen herum ordentlich. Ja, es ist rosa und es glitzert und liegt ungefähr drei Kilometer außerhalb meiner Wohlfühlzone, aber hey, es glitzert.

Auf zum Challengeblog und raus mit dem Glitzerkrams!

Jessa

Challenge up your life #56 Vellum

Oha, die Zeit rast – wir haben bald den dritten Advent. Ehrlich? Dann schnell mal nachsehen, was das neue Thema bei Challenge up your life ist- nämlich Vellum, also Transparentpapier.

Guys, time is running! It’s almost the third Advent! Seriously? So let’s hurry and check the new Challenge up your life  theme. It’s all about vellum, craftys!

15194500_10154637817410132_4073839987053279157_o

challenge-up-your-life-cuyl-56-velum-krumspring-stamps-geometrical-dani-peuss-klartext-stempel-glueckwunsch-ombre-birthday-card

Stamps: Krumspring – „Geometry“ – Klartext Stempel – „Glückwunsch“

Finally! I got my hands on some stamps from Maria – she is the brain behind Krumspring and designs her own stamps. I couldn’t resist the Black Friday Sale, tehehe. She designs very graphic stamps – nah, no cutie stuff, no creepy stuff,  geometrical stuff. But it’s great! I randomly stamped the blue shape and added the triangle thingy. Some vellum with a sentiment (it means „Best wishes“) and that’s it.

Endlich! Endlich habe ich mir ein paar Stempel von Maria gegönnt – sie ist das Genie hinter Krumspring und entwirft ihre eigenen Stempel – alles sehr geometrisch – nein, keine süßen Kulleraugen, keine gruseligen Zombies, einfach nur viele Linien und geometrische Formen. Wunderschön! Ich habe die Grundform in blau (na ja ombre) gestempelt, darüber das Triangel-Dings, der Layer aus Vellum und das war’s schon. Das schafft ihr auch, also los!

Auf zum Challengeblog

Jessa

Challenge up your life #54 Santa’s Helpers

Brrrr, es ist schon eiskalt draußen – endlich die richtige Stimmung für Weihnachtskarten, oder? Challenge up your life lautet Santa’s Helpers – die Helferlein des Weihnachtsmanns sind also gefordert – egal, ob Kekse backende Waldtiere, Feen oder Yetis, Wichtel, Rentiere – zeigt uns, wer eurer Meinung nach dem Weihnachtsmann unter die roten Samtärmchen greift.

Guys, it’s freezing! We already had some snow and I’m swooning! Finally the right feeling for all the christmas cards, right? This time Challenge up your life  wants to see your cards and projects with Santa’s Helpers – so no matter if you got some cookie baking squirrels, some yetis or fairies, elfes or some reindeers – just show us your vision of Santa’s Helpers.

14589732_10154487096380132_7830824968290449820_o

challenge-up-your-life-cuyl-54-santas-little-helper-my-favorite-things-beast-friends-dani-peuss-13-mal-frohe-weihnachten-yeti-weihnachtskarte

Stamps: My Favorite Things – „Beast Friends“ – Klartext Stempel – „Fröhliche Weihnachtszeit“

So this card didn’t turned out as I wanted it to. Because I’m really smart (not) I hurt my hand. Yes, I know, poor thing! So my little crafty magic is pretty disabled right now. But don’t cry, I’ll be okay. And no, this isn’t blood in the background. What’s wrong with you? That’s just watercolour. The sentiments means „Merry Christmas“ – and I’m sure the yeti is having lots of fun this year. 

 Eigentlich sollte meine Karte ganz anders aussehen – aber ich bin klug (K-L-U-K! K-L-U-K!) und habe mir die Hand verletzt. Ja, buuuhuu, ich weiß! Deswegen bin gerade leider etwas eingeschränkt. Und nein, das ist kein Blut im Hintergrund, sondern Wasserfarbe. Was ist denn mit euch los?!

Kommt ihr mit zum Challengeblog?

Jessa