Stempelküche Challenge – #61 Kolorieren auf Kraft

Es ist Mittwoch und Zeit für eine neue Challenge der Stempelküche – diesmal dreht sich alles um „Ökopapier“ (ähem, so hat Birka mir mal berichtet, wird es in Nicht-Bastlerkreise gern mal genannt) also Kraftpapier, ja das meistens bräunliche Papier. Ich mag es gern und ihr so? Das Designteam hat für euch ein paar tolle Karten vorbereitet, also schaut vorbei.

It’s Wednesday and it’s time for a new stempelkueche challenge. This time we want to see your creations with „this dirty recycle paper“ (that’s what Birka told me kraft paper is called in the no-crafty community) but of course we mean kraft paper. I really like it, how about you?  The designteam got some examples for you, so please hop over and say hi.

15995029_1766888726965505_747042660597596742_o

stempelkueche-challenge-61-kolorieren-auf-kraft-my-favorite-things-otterly-love-you-stempelkueche-stempel-gute-gedanken-otter-card

Stamps: My Favorite Things – „Otterly Love you“ – Stempelküche – „Gute Gedanken

Please be gentle, this is the first card for a very long time and I really need to find my crafty flow again. But the card got an otter on it so – at least you just looked at an otter, right? I wanted to add some bubbles under it (to make it look like the little otter just… you know blew some wind) but the bubbles werde too big. Even for an otter. And not everyone is into poop jokes.

Bitte seid lieb, das ist die erste Karte seit einer langen, langen Zeit und ich muss erstmal langsam wieder reinkommen. Aber auf der Karte ist ein süßer Otter – immerhin habt ihr also einen Otter gesehen. Eigentlich wollte ich ihm ein paar Bläschen ins Wasser zaubern (damit es so aussieht als… na ja, hätte er gerade gepupst) aber die Bläschen waren zu groß. Und nicht jeder mag Pupswitze. Hab ich gehört.

Auf zu den Stempelküche-Mädels

Beate

Biggi

Birka und

Sonja

 

Jessa

Happy Insta Girls Weihnachtshop

Hallo ihr Lieben, wie geht es euch? Ja, es ist Zeit für einen Blog Hop – und der hier ist riesig! Diesmal hat Birka ungefähr zwanzig Instagrammerinnnen (oder wie auch immer man das schreibt) zusammentrommelt und ich freue mich, ein Teil davon zu sein. Alle sind unglaublich, also schnallt euch an und genießt den Hop!

Well hello lovelies, how are you doing? Yes, it’s time for another blog hop – and this thing is huge! I mean – for reals, Birka got like twenty girls or something on this hop. But I promise they all are great! Ready? Okay, let’s hop!

 

11337038_10200882273774935_3818616404790325654_o

Ich bin so glücklich, denn ich habe eine Karte von Tanja gekommen. Jaaaaa, ich habe euch die Geschichte schon drölfzig Mal erzählt, aber Tanja hat meine Liebe zu Stampotique entfacht. Für mich ist sie die deutsche gute Fee der Monsterwelt – klingt schräg, aber ich werde mich nicht für meine Gefühle entschuldigen, hehe. Hier ist die Karte, die sie mir geschickt hat – der grummelige Koala von Stampotique und ein toller Spruch – perfekt! Oder was denkt ihr?

I was so happy to get a card from Tanja. Yes, I told you this story about twenty times already, but Tanja was my spirit guide to the world of Stampotique stamps. Also for me she is the German Godmother of monsters – sounds weird, but I’m not ashamed of my feelings. Here’s the card she sent me – the grumpy koala from Stampotique mixed and a great sentiment. I love it – she just nailed it. Puns and monsters makes me happy.

happy-insta-girls-christmas-blog-hop-tanja-stempelspielplatz-stampotique-christmas-card-naughty-list-koala

Meine Karte ging an Lisa – sie ist eine der Cupcakes Bloggerinnen von Projekt Cupcake und einfach großartig. Schaut euch mal an, was ich für sie zustandegebracht habe.

I sent a card to Lisa – she is one of the cupcakes bloggers from Projekt Cupcake und just great. Take a look what the mailman brought to her.

Und jetzt viel Spaß beim hüpfen!

Enjoy the hop!

Jessa <– that’s me
Birka <– that’s the mastermind behind all this, please say hi
Viel Spaß mit dem Hop
Jessa

Challenge up your life #56 Vellum

Oha, die Zeit rast – wir haben bald den dritten Advent. Ehrlich? Dann schnell mal nachsehen, was das neue Thema bei Challenge up your life ist- nämlich Vellum, also Transparentpapier.

Guys, time is running! It’s almost the third Advent! Seriously? So let’s hurry and check the new Challenge up your life  theme. It’s all about vellum, craftys!

15194500_10154637817410132_4073839987053279157_o

challenge-up-your-life-cuyl-56-velum-krumspring-stamps-geometrical-dani-peuss-klartext-stempel-glueckwunsch-ombre-birthday-card

Stamps: Krumspring – „Geometry“ – Klartext Stempel – „Glückwunsch“

Finally! I got my hands on some stamps from Maria – she is the brain behind Krumspring and designs her own stamps. I couldn’t resist the Black Friday Sale, tehehe. She designs very graphic stamps – nah, no cutie stuff, no creepy stuff,  geometrical stuff. But it’s great! I randomly stamped the blue shape and added the triangle thingy. Some vellum with a sentiment (it means „Best wishes“) and that’s it.

Endlich! Endlich habe ich mir ein paar Stempel von Maria gegönnt – sie ist das Genie hinter Krumspring und entwirft ihre eigenen Stempel – alles sehr geometrisch – nein, keine süßen Kulleraugen, keine gruseligen Zombies, einfach nur viele Linien und geometrische Formen. Wunderschön! Ich habe die Grundform in blau (na ja ombre) gestempelt, darüber das Triangel-Dings, der Layer aus Vellum und das war’s schon. Das schafft ihr auch, also los!

Auf zum Challengeblog

Jessa

Stempelküche Challenge – #59 Winter Wonderland

Hallöchen, seit Vorgestern läuft die neue Challenge der Stempelküche – diesmal geht es bei uns ganz winterlich zu, denn wir wollen eurer Winter Wonderland sehen. Also her mit Schnee und Eis. Schaut gleich mal, was das winterliche Designteam für euch vorbereitet hat.

Yes, it’s time for a new stempelkueche challenge. This time we want to see your creations for our Winter Wonderland challenge, so bring some snow and ice and get your crafty on.  The designteam got some cool examples for you.

13517645_897884297000107_3649985597293328730_o

stempelkueche-challenge-59-winter-wonderland-my-favorite-things-deer-friends-christmas-card

Stamps: My Favorite Things – „Deer Friends“

Glitter paper! I got a whole bunch of glitter paper and of course I needed to make some christmas cards with it. Are you into glitter? And more important – are your christmas cards ready?

Glitzerpapier! Ich habe einen ganzen Block Glitzerpapier adoptiert und natürlich ist er mittlerweile grob zerfleddert und in Weihnachtskarten verwandelt worden. Steht ihr auf Glitzer? Und viel wichtiger – sind eure Weihnachtskarten schon alle fertig?

Auf zu den winterlichen Stempelküche-Mädels

Beate

Biggi

Birka

Sonja

 

Jessa

Stempelküche Challenge – #58 Glitzer

Willkommen zur neuen Challenge der Stempelküche – diesmal dreht sich alles um Glitzer, also holt die Glitzersachen aus eurem Fundus und lasst alles glitzern und strahlen! Das Designteam hat ein paar glitzerige Ideen für euch, die euch hoffentlich inspirieren.

Welcome to the new stempelkueche challenge. This time it’s all about glitter – get that messy stuff out of your stash and let your projects sparkle and shine! The designteam got some shiny examples for you.

13490637_897884300333440_3808357070634265471_o

stempelkueche-challenge-58-glitzerthe-alley-way-stamps-oogles-stempelkueche-gute-gedanken-monster-shaker-card-schuettelkarte

Stamps: The Alley Way Stamps – „Oogles“ – Stempelküche – „Gute Gedanken

Glitzer? Glitzer! In Schüttelkarten kann es nicht genug glitzern! Für euch gibt es knallpinken Glitzer passend zum knatschgrünen Monster. Könnte mir jetzt jemand abei helfen den übrigen Glitzer aus meinen Klamotten zu kriegen? Und von meinem Schreibtisch? Und meinem Haar? Mein Gesicht glitzert, ich fühle mich wie ein Vampir. Hilfe. Bitte.

Glitter? Glitter! There is always a place for glitter in a shaker card! I choose some very pink glitter for this monster card. Yes, pink glitter! And now could someone please help me get the glitter out of my clothes? And from my desk? And my hair. My face is sparkling, I feel like a vampire. Help. Please.

 

Auf zu den Stempelküche-Mädels

Beate

Biggi

Birka und

Sonja

 

Lasst es glitzern,

Team Jessa (Vampir)

Adopted by the Sisterhood of Snarky Stampers – Challenge #72 Z is for Zentangle

Ah, ich wurde wieder in den Kreis der Schwesternschaft aufgenommen! Wer von euch die Sisterhood of Snarky Stampers und Edna noch nicht kennt, sollte das schnellstens nachholen. Macht ruhig, ich warte hier. Okay? Okay, da seid ihr wieder. Die Schwestern haben mich ausgewählt bei der neuen Challenge Gastdesignerin zu spielen und glaubt mir, das ist wirklich eine Challenge. Diesmal dreht sich nämlich alles um Zentangle – ja, das ist die elegante Art Kritzeleien zu umschreiben. Ganz entspannt (voll Zen und so) geometrische Muster zeichnen und daraus ein Bild entstehen lassen. Entspannt zeichnen kann ich ja mal so gar nicht und dann geometrische Muster?! Dafür ist mein Kopf nicht gemacht. Aber – ich habe eine Karte für euch.

Yes! The sisterhood adopted me again! If you doesn’t know the sisterhood or the great Edna – shame on you! And now please get to know them. It’s okay, I’ll be waiting right here. Okay? Okay, so now you know them. The sisterhood adopted me for the new challenge and I’m so proud! This time it’s all about zentangle – you know, that fancy scribble thing. They say it’s relaxing (zen and stuff). Boy, this was really a challenge to me! But I did a little something for you, Edna. 

72-z-is-for-zentangle

sisterhood-of-snarky-zendoodle-card-fuck-off

Stamps: Klartext Stempel – „Paul“ – Lil‘ Inker Designs – „Sassy Scripts“

Please excuse the language. Or Fuck off. Well, I tried to zentangle for so long, all I could thing about was „Fuck off, stupid zentangle thing!“ But here we go. It got some fancy Cthulhu arm things, flowery stuff and lots of things I need to talk with my shrink about. But if you are into zentangle come and join the sisterhood!

Verzeiht mir den Angriff, aber Fuck off! ist sicher nicht an euch gerichtet. Ich habe einfach viel zu lange zentangled – nach so vielen erfolglosen Versuchen ist das einfach der einzige passende Spruch gewesen, der mir durch den Kopf ging. Das Zentangle-Gebilde hat jetzt ein paar Cthulhu-Ärmchen, Blumenkrams und ein paar Dinge, die ich mit meinem Psychiater besprechen sollte. Falls ihr total auf Zentangle steht oder es einfach mal ausprobieren wollt – dann schließt euch doch der Schwesternschaft an und spielt mit.

XOXO,

Jessa

 

Challenge up your life #54 Santa’s Helpers

Brrrr, es ist schon eiskalt draußen – endlich die richtige Stimmung für Weihnachtskarten, oder? Challenge up your life lautet Santa’s Helpers – die Helferlein des Weihnachtsmanns sind also gefordert – egal, ob Kekse backende Waldtiere, Feen oder Yetis, Wichtel, Rentiere – zeigt uns, wer eurer Meinung nach dem Weihnachtsmann unter die roten Samtärmchen greift.

Guys, it’s freezing! We already had some snow and I’m swooning! Finally the right feeling for all the christmas cards, right? This time Challenge up your life  wants to see your cards and projects with Santa’s Helpers – so no matter if you got some cookie baking squirrels, some yetis or fairies, elfes or some reindeers – just show us your vision of Santa’s Helpers.

14589732_10154487096380132_7830824968290449820_o

challenge-up-your-life-cuyl-54-santas-little-helper-my-favorite-things-beast-friends-dani-peuss-13-mal-frohe-weihnachten-yeti-weihnachtskarte

Stamps: My Favorite Things – „Beast Friends“ – Klartext Stempel – „Fröhliche Weihnachtszeit“

So this card didn’t turned out as I wanted it to. Because I’m really smart (not) I hurt my hand. Yes, I know, poor thing! So my little crafty magic is pretty disabled right now. But don’t cry, I’ll be okay. And no, this isn’t blood in the background. What’s wrong with you? That’s just watercolour. The sentiments means „Merry Christmas“ – and I’m sure the yeti is having lots of fun this year. 

 Eigentlich sollte meine Karte ganz anders aussehen – aber ich bin klug (K-L-U-K! K-L-U-K!) und habe mir die Hand verletzt. Ja, buuuhuu, ich weiß! Deswegen bin gerade leider etwas eingeschränkt. Und nein, das ist kein Blut im Hintergrund, sondern Wasserfarbe. Was ist denn mit euch los?!

Kommt ihr mit zum Challengeblog?

Jessa