Stempelküche Challenge – #70 Aus dem Garten

Die Eisheiligen sind an uns vorübergezogen und das Team der Stempelküche-Challenge findet ihr jetzt entweder auf dem Balkon oder im Garten. Oder am Schreibtisch. Oder dort, wo es Papier und Stempel gibt. Es wird wieder grün bei uns – und vielleicht auch etwas lecker, denn in den kommenden beiden Wochen wollen wir etwas „Aus dem Garten“ von euch. Ist es noch zu früh für Erdbeeren? Echt jetzt? Menno!

Das Designteam hat alle Stempel umgegraben und gedüngt und ist bereit die die neue Challenge. Seid ihr es auch?

The ice saint’s days are over (don’t let the sun mess you up, it’s still freezing cold sometimes, even in May) and that means the stempelkueche challenge DT is digging up some dirt. Yes, we are getting real messy, because our new challenge is all about „from your garden“ – so no matter if you are planting some vegetables, burying your beloved ones (our garden becomes more and more a cemetery for all my beloved pets, sigh) or doing some regular gardening stuff – show us and join our challenge.

The designteam peeked out of the window or went outside for the first time in years and checked what’s growing in some real world gardens. Don’t move too fast, we are shy.

Stamps: Lawn Fawn – „Rooting for you“ – Stempelküche – „Gute Gedanken

In Germany it’s kind of a tradition to have something called Schrebergarten – it’s a garden plot in field of garden plots. Kind of… nice and kind of bourgeois-like. But it’s kind of fun if you love to be outside and grow your own food and have a nice place for your own, if your fences are high enough and you don’t have to see your neighbour. I made a card with hip vegetables with fancy glasses having fun. They are probably that happy because they are so yummy and eco-friendly and I’ll eat them. Soon.

In Deutschland ist es ja fast Tradition, dass man einen Schrebergarten hat – eine kleine Parzelle inmitten einer großen Parzelle. Irgendwie… nett, aber auch ganz schön spießig. Aber es ist schön, wenn man gern draußen ist, sein eigenes Gemüse anbaut und einen ruhigen Ort für sich selbst hat, wenn denn der Zaun  zum Nachbarn hoch genug ist.

Bei mir freut sich das hippe, junge Gemüse, dass wir auch hipp und jung sind und es angepflanzt haben. Voll bio und öko und so.

Auf zu den Stempelküche-Mädels, hoffentlich hat einer Erdbeeren dabei

Beate

Biggi

Birka und

Sonja

 

Viel Spaß mit der Challenge,

Jessa

Stempelküche Challenge – #62 Von Herzen

Ihr verliebten Hühner, es ist Zeit für die neue Challenge der Stempelküche! Und bald ist Valentinstag – der Tag der liebevollen, kommerziellen Gefühlsmanipulation. Nein, versteht mich nicht falsch, ich bin hoffnungslos romantisch, aber der Valentinstag geht auch mir zu weit. Macht aber nichts, denn wir nutzen den Tag einfach, um auch den Freunden und der Familie mal von Herzen zu sagen, dass man sie mag. Ihr mögt euch doch alle, oder? Das Designteam mag sich sehr gern und zeigt euch mal ein paar schöne Vorschläge. Es muss ja nicht immer gleich Kitsch sein.

It’s Wednesday and it’s time for a new stempelkueche challenge. Valentine’s Day is just around the corner – the day of manipulated feelings and commerce. Nah, don’t get me wrong, I’m a hopeless romantic soul – but Valentine’s Day is a bit too much even for me. But why don’t we use this day to cheer up our family and friends and tell them how much we like them. We like them, don’t we? Well… kind of, right? Not all of them, but most. I need to go out more.  The designteam got some nice cards for you as always.

15936751_1766888730298838_512859766245472755_o

stempelkueche-challenge-62-von-herzen-my-favorite-things-mft-ewe-are-the-best-stempelkueche-du-du-bist-ein-schatz-schaf-karte-sheep-card-glows-in-the-dark

Stamps: My Favorite Things – „Ewe are the best“ – Stempelküche – „Du

A cuddly sheep and a heart. Clean and simple, right? But behind the starry background is some glow in the dark-embossing powder! So as soon as it’s dark the stars are shining for the sheep. Perfect for all the peeps out there whose beloved ones aren’t there all the time. The sentiments means „You are a sweetheart“. So, are you joining our „from the heart“-Challenge?

Das kleine Schaf hält tapfer an seinem Herz fest. Die Karte ist perfekt für alle, die ihre geliebten Menschen nicht ständig um sich herum haben. Der Hammer dabei – hinter den Sternchen verbirgt sich nachtleuchtendes Embossingpulver. Sobald es dunkel wird, funkeln die Sterne auf das Schaf herunter.

Auf zu den herzigen, liebevollen, nicht-kitschigen Stempelküche-Mädels

Beate

Biggi

Birka und

Sonja

 

eure herzallerliebste

Jessa

Stempelküche Challenge – #61 Kolorieren auf Kraft

Es ist Mittwoch und Zeit für eine neue Challenge der Stempelküche – diesmal dreht sich alles um „Ökopapier“ (ähem, so hat Birka mir mal berichtet, wird es in Nicht-Bastlerkreise gern mal genannt) also Kraftpapier, ja das meistens bräunliche Papier. Ich mag es gern und ihr so? Das Designteam hat für euch ein paar tolle Karten vorbereitet, also schaut vorbei.

It’s Wednesday and it’s time for a new stempelkueche challenge. This time we want to see your creations with „this dirty recycle paper“ (that’s what Birka told me kraft paper is called in the no-crafty community) but of course we mean kraft paper. I really like it, how about you?  The designteam got some examples for you, so please hop over and say hi.

15995029_1766888726965505_747042660597596742_o

stempelkueche-challenge-61-kolorieren-auf-kraft-my-favorite-things-otterly-love-you-stempelkueche-stempel-gute-gedanken-otter-card

Stamps: My Favorite Things – „Otterly Love you“ – Stempelküche – „Gute Gedanken

Please be gentle, this is the first card for a very long time and I really need to find my crafty flow again. But the card got an otter on it so – at least you just looked at an otter, right? I wanted to add some bubbles under it (to make it look like the little otter just… you know blew some wind) but the bubbles werde too big. Even for an otter. And not everyone is into poop jokes.

Bitte seid lieb, das ist die erste Karte seit einer langen, langen Zeit und ich muss erstmal langsam wieder reinkommen. Aber auf der Karte ist ein süßer Otter – immerhin habt ihr also einen Otter gesehen. Eigentlich wollte ich ihm ein paar Bläschen ins Wasser zaubern (damit es so aussieht als… na ja, hätte er gerade gepupst) aber die Bläschen waren zu groß. Und nicht jeder mag Pupswitze. Hab ich gehört.

Auf zu den Stempelküche-Mädels

Beate

Biggi

Birka und

Sonja

 

Jessa

Stempelküche Challenge – #58 Glitzer

Willkommen zur neuen Challenge der Stempelküche – diesmal dreht sich alles um Glitzer, also holt die Glitzersachen aus eurem Fundus und lasst alles glitzern und strahlen! Das Designteam hat ein paar glitzerige Ideen für euch, die euch hoffentlich inspirieren.

Welcome to the new stempelkueche challenge. This time it’s all about glitter – get that messy stuff out of your stash and let your projects sparkle and shine! The designteam got some shiny examples for you.

13490637_897884300333440_3808357070634265471_o

stempelkueche-challenge-58-glitzerthe-alley-way-stamps-oogles-stempelkueche-gute-gedanken-monster-shaker-card-schuettelkarte

Stamps: The Alley Way Stamps – „Oogles“ – Stempelküche – „Gute Gedanken

Glitzer? Glitzer! In Schüttelkarten kann es nicht genug glitzern! Für euch gibt es knallpinken Glitzer passend zum knatschgrünen Monster. Könnte mir jetzt jemand abei helfen den übrigen Glitzer aus meinen Klamotten zu kriegen? Und von meinem Schreibtisch? Und meinem Haar? Mein Gesicht glitzert, ich fühle mich wie ein Vampir. Hilfe. Bitte.

Glitter? Glitter! There is always a place for glitter in a shaker card! I choose some very pink glitter for this monster card. Yes, pink glitter! And now could someone please help me get the glitter out of my clothes? And from my desk? And my hair. My face is sparkling, I feel like a vampire. Help. Please.

 

Auf zu den Stempelküche-Mädels

Beate

Biggi

Birka und

Sonja

 

Lasst es glitzern,

Team Jessa (Vampir)

Stempelküche Challenge – #56 Abschied

Es ist Mittwoch und Zeit für eine neue Challenge der Stempelküche – diesmal wird es weniger fröhlich als bei der letzten Challenge, denn es geht um das Thema Abschied – egal ob Trauerkarten, Ruhestand oder Umzug – dies nächsten beiden Wochen wollen wir eure Karten zum Thema Abschied sehen. Braucht ihr etwas Inspiration? Das Designteam hat da was vorbereitet.

Yes, it’s time for a new stempelkueche challenge. and this time we really have a challenge for you – farwell cards.  No matter if you say goodbye to a coworker, someone moving or a condolence card. As usual the designteam got some inspiration for you.

14434891_1699031337084578_1804561581296378438_o

stempelkueche-challenge-56-abschied-goodbye-card-using-my-favorite-things-harvest-mouse-stempelkueche-gute-gedanken-trauerkarte

Stamps: My Favorite Things – „Harvest Mouse“ – Stempelküche – „Gute Gedanken

I decided to make a condolence card – I hope this one just got into my stash right away and never needs to be send out. I used one of the mouses from the MFT „Harvest Mouse“ set – is it me or does it really looks sad? Well, I decided it looks sad and just framed it with a panel with fallen leaves stamped on it. 

Ich bin nicht gut in Trauerkarten – sowieso hoffe ich, dass diese Karte hier in eine Box wandert und nie abgeschickt werden muss. Die Maus aus dem „Harvest Mouse“-Set sieht für mich immer sehr traurig aus, wie sie auf ihre Winterbeere runterschaut. Um die kleine Maus perfekt in Szene zu setzen, habe ich ein Panel mit fallenden Blättern bestempelt.

 

Auf zu den Stempelküche-Mädels

Beate

Biggi und

Birka

 

Jessa

Stempelküche Challenge – #52 Farbchallenge

Hallöchen, seit gestern läuft die neue Challenge der Stempelküche – und bestimmt habt ihr mich schon vermisst! Das grässliche Wetter hat mich in seinen Klauen. Ja, grässlich. Migränewetter deluxe. Aber jetzt wird nicht gejammert, sondern gefreut und Karten geguckt, das macht gleich gute Laune, oder? Dieses Mal haben wir eine Farbchallenge für euch. Schaut gleich mal, was das Designteam Schönes vorbereitet hat.

Yes, it’s time for a new stempelkueche challenge. I’m a bit late, but I really hate the weather this week – I had the worst migraine headache of my life. I just hate it. But I don’t want pity, no we are here to look at some awesome cards and have some fun, don’t we? The new challenge is all about colours.  The designteam got some cool examples for you.

946118_1550531551934558_8849974558358155600_n

Stempelküche Challenge #52 Farbchallenge Colour Challenge using Mama Elephant Rowdy Raccoon Incoming Mail Stempelküche Gute Reise Waschbären Slider card

Stamps: Mama Elephant – „Rowdy Raccoons“ – „Incoming Mail“ – Stempelküche – „Gute Reise

Die: Lawn Fawn – „Slide on over Dies

So I wanted to give this card our volontary worker – she is such a sweet and creative girl, but I missed her farewell party because of this BS headache attacks. Booo! But I hope she had a nice day and a cart of lovely mail and gifts.

Meh, eigentlich wollte ich diese Slider-Karte unserer tollen FSJ-Kollegin auf der Arbeit zum Abschied schenken – ich hoffe, sie wurde auch so mit Karten und Geschenken überhäuft, denn sie ist wirklich toll. Der Waschbär zieht den Karren voller Briefe brav hinter sich her – in nächster Zeit habe ich viele, viele Slider-Karten für euch, also gewöhnt euch dran, hehe.

 

Auf zu den Stempelküche-Mädels

Beate

Biggi und

Birka

 

Jessa

Challenge up your life #47 Reisen

Leute, es ist immer noch Urlaubszeit. Ich hoffe ihr hattet diesen Sommer schon etwas Zeit um euch zu entspannen. Nein? Na ja, Zeit am Basteltisch ist ja auch ein kleiner Urlaub. Also seht es mal so –  Challenge up your life spendiert euch heute einen Kurztrip an den Schreibtisch.

Guys, it’s time for a holiday, isn’t it? Well, I hope you already had a little time out this summer. Nah? Crafty time is kind of a getaway too, so it’s almost like Challenge up your life is getting you a short vacation. Yes, at your craft table, but anyway! It’s time for our new challenge – it’s all about traveling!

13580601_10154203809275132_809285108168911634_o

Challenge up your life CUYL #47 Reisen Travel using My Favorite Things The Whole Herd  Penguins in Paradise Stempelküche Gute Reise Polaroid Karte

Stamps: My Favorite Things – „The whole Herd“ – „Penguins in Paradise“ –

Stempelküche – „Gute Reise“

Paparazzi ist es gelungen Aufnahmen der MFT-Herde zu machen! Obwohl Schwein, Huhn und Kuh im Urlaub entspannen wollten, ist es doch gelungen ein paar Schnappschüsse von ihnen zu machen. Oder war es einfach Zeit für ein paar Selfies?

Some paparazzi just got some new pics from the MFT herd! Pig, cow and chicken just wanted to relax a bit, but man, these cameras are everywhere. Or is it just selfie time? The sentiment says „Have a good trip!“

Gute Reise zum Challengeblog!

Jessa