Happy Insta Girls Oster Blog Hop 2017

Guten Morgen, es wird wieder gehoppelt! Die Happy Insta Girls, dieser Haufen Instagrammerinnen (ist das mittlerweile ein richtiges Wort?), schicken sich gegenseitig Karten und ein Schenkli. Schenklis sind fancy verpackte Kleinigkeiten wie Schokolade. Aber das wisst ihr ja schon alles, denn vermutlich seid ihr direkt von Jeanin hierhergehoppelt und wisst mittlerweile, wie der Hase läuft. Wortspiel!

Hippity Hop, it’s time for this years Easter blog hop! Yes, the Happy Insta Girls – a bunch of crafty friends, meeting up at Instagram – did it again and sent each other some happy mail. This time not only a card, but also some little gifts, like chocolate. But you already knew that, right? Well, you came right here from Jeanin, don’t you? 

11337038_10200882273774935_3818616404790325654_oHier sehr ihr, was Jeanin mir geschickt hat. Ich hatte glücklicherweise Helferlein, die mir beim Auspacken geholfen haben.

Here’s what Jeanin sent me. I’m glad I got some little helpers.

Jeanins Karte ist einfach nur supersüß – der kleine Hase, der durch die Luft fliegt. Vermutlich checkt er, ob man von oben alle Osternester gut sehen kann oder eben nicht. Von ihr gab es keine Schokolade, sondern ein Buch. Hat sie wohl mitgekriegt, dass das voll mein Ding ist, Bücher und so, hihi. Aber ich freu mich, denn ich kenne es, habe es aber noch nicht in meiner persönlichen Bibliothek. Es ist schön gemein und etwas morbide, also genau richtig. Tausend Dank, Jeanin!

Jeanins card is just too cute – the little bunny is checking if all the Easter goodies are hidden well. She didn’t gave me chocolate but a book. She may knows that books are my jam, hehe. But it’s pretty cool, a bit morbide and very funny, so thanks a lot Jeanin!

Ich war das heimliche Häschen für Birka, die wie jedes Mal den Blog Hop organisiert und sich auch sonst gut um uns kümmert. Also durfte ich die Blog-Hop-Königin beehren, uiuiuiui! Birka hat sich nicht nur Süßigkeiten gewünscht, also habe ich ihre Süßigkeiten als Gemüse getarnt und was so aussieht wie Gemüse, darf auch nur so viele Kalorien haben. Ist ein Gesetz und so. Dabei sehen die Papiermöhrchen auch sehr süß aus. Damit die den Postweg gut überstehen, habe ich eine Gemüsekiste bestempelt („Frische Möhren“)  und sie ein bisschen gestrichen, soll ja alles ein bisschen zusammenpassen. Dazu noch Ostergras aus türkisfarbenem Seidenpapier und fertig sind die Möhrchen.

I had the honour to be the secret bunny to Birka. Birka is the sweet girl who always kicks our sweet asses to join the blog hop and does all the organization stuff. She’s our queen B – means queen blog hop. So Birka asked me kindly not to only send her candy. So I hid all the sweet stuff in carrots made of paper. Like the good old Trojan horse. Yes, it’s a thing so hide the sweet stuff in some healthy stuff. It doesn’t ruins your diet if it looks healthy. I wanted a nice packing for the carrot so I got myself a wooden box from our supermarket and stamped „Fresh carrots“ on it and used some paint so it matched the ink of the stamps and the colours of the carrots. I cut down tissue paper in small stripes and that’s my super healthy Trojan horse.

Stamps: Creative Depot – „Glückliche Ostergrüße“-Lawn Fawn – „Rooting for you“

Paperbabe Stamps – „Kawaii Faces“ – Papierprojekt Stempel – „Alphabet Bretano“

Jetzt hoppelt weiter zu Birka und schaut euch an, was sie Österliches kreiert hat. Viel Spaß beim Hoppeln! Ihr habt euch verhoppelt? Nicht schlimm, hier geht’s lang…

Now hippity hop right to Birka and check what she made. Enjoy the hop. If you get lost (happens to me all the time) here’s the hippity hop order.

 

Hoppel-Reihenfolge

Frohe Ostern und wie immer viel Spaß beim Hoppeln,

Jessa

Challenge up your life #47 Reisen

Leute, es ist immer noch Urlaubszeit. Ich hoffe ihr hattet diesen Sommer schon etwas Zeit um euch zu entspannen. Nein? Na ja, Zeit am Basteltisch ist ja auch ein kleiner Urlaub. Also seht es mal so –  Challenge up your life spendiert euch heute einen Kurztrip an den Schreibtisch.

Guys, it’s time for a holiday, isn’t it? Well, I hope you already had a little time out this summer. Nah? Crafty time is kind of a getaway too, so it’s almost like Challenge up your life is getting you a short vacation. Yes, at your craft table, but anyway! It’s time for our new challenge – it’s all about traveling!

13580601_10154203809275132_809285108168911634_o

Challenge up your life CUYL #47 Reisen Travel using My Favorite Things The Whole Herd  Penguins in Paradise Stempelküche Gute Reise Polaroid Karte

Stamps: My Favorite Things – „The whole Herd“ – „Penguins in Paradise“ –

Stempelküche – „Gute Reise“

Paparazzi ist es gelungen Aufnahmen der MFT-Herde zu machen! Obwohl Schwein, Huhn und Kuh im Urlaub entspannen wollten, ist es doch gelungen ein paar Schnappschüsse von ihnen zu machen. Oder war es einfach Zeit für ein paar Selfies?

Some paparazzi just got some new pics from the MFT herd! Pig, cow and chicken just wanted to relax a bit, but man, these cameras are everywhere. Or is it just selfie time? The sentiment says „Have a good trip!“

Gute Reise zum Challengeblog!

Jessa

Challenge up your life #45 Wasserfarben

Hahaha, ein Witz über das aktuelle Wetter und Wasserfarben wäre so was von angebracht – denn es regnet (zumindest da, wo ich gerade bin. ((Unter deinem Bett.)) Sieh nicht nach, ich bin sehr schreckhaft). Aber Regenwetter ist gut, denn statt rauszugehen und sich möglicherweise auch noch mit anderen Menschen zu treffen (igitt!) bleibt genug Zeit um bei  Challenge up your life mitzuspielen! Da dreht sich auch alles um Wasserfarben. Und wir wissen doch, wie sehr ihr auf Wasserfarben steht.

Theeheee, I could make so many bad jokes about the weather and water colours – because it’s raining, at least right here (don’t ask where I am right now. Okay you asked – I’m under your bed. Don’t look at me, I’m so shy!). But rainy weather is kind of good – you don’t have to go out or socialise (yuck!) – you can stay inside and join our new challenge here at Challenge up your life! The new theme is water colours and we know that all you guys are so into water colours right now!

13116144_10154044460970132_2247836970068948020_o

Challenge up your life CUYL #45 Water Colour Aquarell using Stampotique Goat Monster Lil Inker Stamps Snarky Sentiments I am so sorry card

Stamps: Stampotique – „Goat Monster“ – Lil‘ Inker – „Snarky Sentiments“

Achtung, das wird jetzt ein bisschen heikel – hallo liebe Stempelmacher aus Deutschland, ich wünsche mir so dringend böse, gemeine oder zweideutige Sprüche. Ausnahmsweise mal nicht in Comic Sans oder aus irgendwelchen StudiVZ-Gruppen gemaust. Ja, StudiVZ – so aktuell alt sind die Sprüche nämlich mittlereile. Nichts gegen euch, liebe Stempelmacher, ich bewundere euch alle, ihr arbeitet hart – der Markt ist klein und voll von überteuerten „Schneeballsystem“-Dreckmist (Ihr wisst genau, wen ich meine!). Aber traut euch mal was. Jajaja, Grußkarten und heile Welt und so, aber ab und zu muss auch mal ein Schimpfwort sein. Oder zumindest was „freches, junges“ – falls ihr mich braucht, ich bin hier.

So, this is gonna be a a little rant. It’s so hard to get some nice (I mean snarky) sentiments in German. It’s hard enough to get some wicked sentiments from foreign stamp companys – the idyllic world of nice greeting cards, but please, German stamp makers, here me! It’s a call for cursewords! I really love all of you, German stamp makers, you really work hard, the key market is small and full of overpriced „pyramide sale“ stamps – you know who I mean, don’t you? But please – just give it a try. Sassy sentiments in German. Without Comic Sans. Or some frumpy sayings you found on old social media accounts. So, if you need me – I’m here.

Geschmeidige Überleitung gefällig? Also, ich hab gehört die gibt’s  auf dem Challengeblog!

Jessa

Challenge up your life #38 Zahlen

Es ist Samstag, es ist nett draußen – und irgendwie ist es Zeit für die Steuererklärung, oder? Na ja, dieses Zahlenwirrwarr vergessen wir jetzt mal und spielen lieber mit bei Challenge up your life! Da dreht sich auch alles um Zahlen! Aber in schön.

It’s Saturday, it’s nice outside – and it’s time for your tax return, isn’t it? Well, forget about that numbers, better join our new Challenge up your life theme – it’s all about numbers. 

12525563_10153875605440132_493531781234467045_o

Challenge up your life cuyl #38 Zahlen numbers using Kira Nicols Octopus Digital Stamp Lawn Fawn Loveable Legends Sweet Stamp Shop Easily Distracted Embossing birthday card

Stamps: Kira Nichols – „Octopus“ Digital Stamp – Lawn Fawn – „Loveable Legends“ – Sweet Stamp Shop – „Easily distracted“

Als ich mich vor ein paar Wochen mit Birka in Berlin getroffen habe, habe ich mir auf unserem Raubzug durch die Stadt auch vier Dosen Brusho Colours gekauft. Das sind abgefahrene Pigmente, die mit Wasser reagieren. Damit kann man richtig schön matschen – oder tolle Hintergründe und ganze Kunstwerke gestalten, nachdem einen die Muse mehr Talent gebracht hat. Fragt mal die Suchmaschine eurer Wahl nach Videos. Los. Die grinsende Krake von Kira Nichols wohnt jetzt im Brusho Land. Und weil es in der aktuellen Challenge ja zum Zahlen geht, habe ich den Hintergrund mit einem Embossing Folder geprägt.

As you may know I met Birka a few weeks ago in Berlin. During our raid through Berlin we found some Brusho Colours. You may know these – I haven’t heard from them – super fancy pigments. They react with water and boy, how they react. Go visit the search engine of your choice and look for some videos. It’s amazing and just perfect for creating whimsical backgrounds. Or real art works, if the muse brings me more talent, I’d love to try this, too. So I made this simple background for Kira’s smiling octopus. And because the challenge theme is all about numbers – I embossed the background with an old (but I needed it!) embossing folder.

Ihr habt Inspiration nötig? Also, ich hab gehört die gibt’s  auf dem Challengeblog!

Jessa

Happy Insta Girls Oster Blog Hop

Es wird wieder gehoppelt! Also zieht euch eure Hasenpuschen an und hoppelt mit, denn die Happy Insta Girls haben sich in bester Tradition Karten geschickt und einander sehr, sehr glücklich gemacht. Was sind die Happy Insta Girls? Eine Gruppe Bloggerinnen, die sich über die fancy Fototeil-App Instagram kennengelernt haben. Aber das wisst ihr ja schon alles, denn vermutlich seid ihr direkt von Katrin hierhergehoppelt.

Hippity Hop, it’s time for the latest blog hop! Yes, the Happy Insta Girls – a bunch of crafty friends, meeting up at Instagram – did it again and sent each other some happy mail. But you already knew that, right? Well, you came right here from  Katrin, she sent me some cute happy mail – if you haven’t seen it yet, hippity hop back to her. And now I’ll show you what I made for my Insta girl Reni.

11337038_10200882273774935_3818616404790325654_oDer Countdown zählt runter! Die Rakete startet ins Weltall. Wieso? Das Team der Bären möchte die Osterei-Versteck-Weltmeisterschaft auch in diesem Jahr wieder für sich entscheiden und nutzt geschickt ein Schlupfloch im Regelwerk. Die Weltmeisterschaft darf im Weltraum ausgetragen werden. Hase, Hühner und Eier sind im Laderaum verstaut, nächster Halt Mond!

Für mein Insta-Girl Reni habe ich eine Boxkarte gemacht, also eine Karte, die aufgestellt und geöffnet wie eine Box aussieht. Nur sollte es diesmal von außen eine Rakete sein, inklusive Schüttelfenstern (schwerelose Hühner!) und innen die bezaubernde Mondlandschaft – mehr schwerelose Hühner!

The countdown is ready! The rocket is just about to start it’s journey into space. Wait. What? Space?! Yes, a team of bears wants to win the worldchampionship in hiding easter eggs so hard, they even found a loophole in the easter egg hiding law. There is no rule, that says that the hiding place has to be on earth. So these brave bears packed up some chickens, rabbits and of course easter eggs (that’s so obvious, right?) into the rocket. To the moon, bears!

For my Insta girl Reni it needed to be a special card, so I created a box card for her. That’s a card, that can stand on it’s own and has flaps, so it looks like a box. I made the outside look like a rocket, with some shaker windows (I spot agravic chickens!) for the inside I created the space and of course the moon’s surface. That’s a good hiding place, isn’t it?

Happy Insta Girls Oster Blog Hop Easter Box card using Mama Elephant Space Bear and Lunar Animals stamps Rocket card

Happy Insta Girls Oster Blog Hop Easter Box card using Mama Elephant Space Bear stamps Rocket card

Happy Insta Girls Oster Blog Hop Easter Box card using Mama Elephant Space Bear stamps Rocket card front

Stamps: Mama Elephant – „Space Bears“ – „Lunar Animals“ – Sweet Stamp Shop – „Blocked Alpha“

Lawn Fawn – „Hoppy Easter“ – Papierprojekt Stempel – „Magisch“

Jetzt hoppelt weiter zu Reni und schaut euch an, was sie österliches kreiert hat. Viel Spaß beim Hoppeln! Ihr habt euch verhoppelt? Nicht schlimm, hier geht’s lang…

Now hippity hop right to Reni and check what she made. Enjoy the hop. If you get lost (happens to me all the time) here’s the hippity hop order.

 

Hoppel-Reihenfolge

Julia

Lisa

Nina

Tanja

Frohe Ostern und viel Spaß beim Hoppeln,

Jessa

Blog Hop Sunday – Easter *Freebies*

Fröhlichen Sonntag,

Ostern hat sich ganz hinterhältig angeschlichen. Geht es euch auch so? Für alle, die jetzt schon genug von Häschen und Küken haben – oder einfach nur majestätische Einhörner bevorzugen – habe ich etwas – neue Freebies!

Startet eure Drucker, kramt das gute Papier raus und ladet euch die neuen Digi Stamps runter. Wie immer umsonst, einfach so. Und mit den passenden Sprüchen. Ein bisschen lieb und ein bisschen böse, hihi.

Und für alle, die nach Inspiration suchen – ich habe die lieben Mädels vom letzten Blog Hop noch einmal in meinen dunklen Kerker gelockt und sie gezwungen auf Knien angefleht noch einmal mitzumachen und euch ihre neuen Projekte zu zeigen.

Hey crafties, happy Sunday!

Don’t panic, but Easter is just some days away and it just sneaked up to me! Do you feel the same? Well, for all of you who already got enough of the bunnies and chickie cards – or you just love some majestic unicorns – start your printer, get your good paper out and let’s start colouring the brand new freebies! And of course I made you some fancy sentiments, too. Some nice ones and some bad ones, hehe.

For all the inspiration seekers out there – I lured my world best squad into my dark crafty dungeon again and forced them begged them to make some more cards and projects. 

 

Facebook Header Useless Trinkets EASTER

Useless Trinkets Digi Stamps Cookie Jar, the Easter unicorn and Fluffy Gustav with Easter basket Easter centerpiece Freebie by Jessa Feig

Useless Trinkets Digi Stamps Freebie by Jesa Feig Fluffy Gustav with Easter Egg Easter card Easter MonsterStamps: Cookie Jar, the Easter unicornFluffy Gustav, the Easter egg monsterFluffy Gustav, the Easter monster with basket

Keksdose, das Einhorn, kümmert sich in diesem Jahr um die bunten Ostereier – mit Konzentrationszunge! Hoffentlich stellt er sich beim Verstecken gut an – aber da bisher noch niemand ein Einhorn in echt gesehen hat, wird das wohl kein Problem. Versteck-Spiel-Weltmeister Keksdose! Fluffy Gustav hilft fleißig dabei und hält ein Osterei oder wartet geduldig mit seinem Körbchen auf die ersten Süßigkeiten. Und jetzt lasst uns den Blog Hop beginnen!

Cookie Jar, the unicorn, is taking care of the easter eggs this year – with his little tongue out because he is so concentrated! Let’s hope he is a pro in hiding the easter eggs, too. But as far as I know no one really ever spotted a unicorn, so he is still the world champion in hide and seek. Along with Cookie Jar, the unicorn comes Fluffy Gustav – he helps hiding the eggs and is holding his little basket just ready for some sweets. And now let’s start the hop!

Blog Hop

Birka

Claudia

Gloria

Julia

Jennifer & Katrin &

Tanja

Don’t forget to link your awesome creations here in the comment section. Or use the hashtag #uselesstrinkets if you post it in the wonderful social media channels. I can’t wait to see all your projects!

Vergesst nicht eure wunderbaren Werke hier in den Kommentaren zu verlinken. Oder benutzt den Hashtag #uselesstrinkets, wenn ihre eure Werke in der wunderbaren Welt der sozialen Medien postet. Ich kann es kaum erwarten all eure Projekte zu sehen!

Jessa

Challenge up your life #37 Häschen

So ihr Häschen und Küken es ist Zeit Challenge up your life! Es ist Samstag, bald ist Ostern, also schnappt euch eure Häschen und zeigt uns eure Karte oder Layout. Ihr habt Zeit bis zum 30. März – also nichts wie los, Hoppelhasen!

It’s Saturday, so it’s time for Challenge up your life! So come and play with us, my dear bunnies and chicks.

12779151_10153875604140132_8666616457887597621_o

Challenge up your life CUYL #37 Häschen Bunnies Mama Elepant Honey Bunny hoppy Easter rainbow card
Stamps: Mama Elephant „Honey Bunny“

Es ist Regenbogen-Häschen-Zeit! Huiii! Ich habe unendlich viele Häschen mit meinen Zig-Stiften ausgemalt und anschließend zu einem Häschen-Regenbogen zusammengestellt. Häschen-Regenbogen klingt doch sowieso nach dem besten Ort der Welt, oder? Den Schriftzug habe ich in denselben Farben ausgemalt und schließlich der gute alte Glitzerstift, mit dem ich die Ränder beglitzer habe. Und jetzt seid ihr dran.

It’s rainbow bunny time! Squeee! I coloured some of the sweet bunnies and tried to create a bunny rainbow. Sounds like the best place in the world, right? I coloured the sentiment in the same rainbow colours and added a little bit of glitter to the edges. And now it’s your turn.

Hüpft ihr mit rüber zum Challengeblog? *hüpf*

Jessa

Challenges:

Basteltraum – #39 Regenbogen und/oder Natur

Fun with shapes and more – #197 Hasen

Stempel-Magie – #125 Frühling