Ich weiß, was du letzten Winter getan hast!

Denn mal ehrlich, so viele Leute, die ich kenne, bekommen plötzlich Babies! Ja, diese winzig kleinen Menschen werden hier fast wöchentlich geboren. Was?! Also macht euch bereit für viele, viele Babykarten, denn wir wissen, was ihr letzten Winter so getan habt, hehehehe.

I know what you did last winter! Because – guys! So many people I know are having babies right now! Yes, these tiny human beings. What?! So get ready for lots and lots of baby cards, because we all know what those people did last winter, hehehehe.

Stamps: Brutus Monroe – „Bunny kisses“ – Papierprojekt Stempel – „Hölderlin“

Hier wäre wir – die erste Karte ist für ein Mädchen (wie ihr vielleicht schon erraten habt), die zweite für einen Jungen. Ich liebe das Stempelset von Brutus Monroe einfach – es ist perfekt für Babykarten, nicht zu kitschig finde ich und nicht das übliche sabbernde, windeltragende Motiv, das man vielleicht sonst so kennt.

So here we go – the first one is a card for a girl (as you may guessed), the second one is for a boy. The small sentiment means – „Welcome to life“. I love, love, love this stamps set from Brutus Monroe, it’s just perfect for baby cards. It’s not the usual drivelling diaper wearing baby motive you see all around. 

Stamps: Brutus Monroe – „Bunny kisses“ – Papierprojekt Stempel – „Hölderlin“ –

Altenew – „Wood Pallet Background“

I really hope the new families will like these cards – and yes, there is another one on it’s way, so back to the desk! We need more baby cards!

Ich hoffe, den neuen Familien gefallen die Karten – es hat sich auch schon wieder ein neues Würmchen angekündigt.

Dann mal ran an den Basteltisch,

Jessa

Challenges:

kreativ durcheinander – #42 Buchstaben und Zahlen

Paperminutes – #500 „Alles geht

Werbung

Challenge up your life #49 Doilies – Spitze

Na, habt ihr alle ausgeschlafen und habt Lust auf eine neue Challenge? Zufällig startet heute die neue von  Challenge up your life mit dem spitzenmäßigen Thema (haha) Spitze! Also holt eure Doilies, Spitzenbänder und Stempel raus und spielt mit.

So, it’s early Saturday again and it’s time for a coffee, another coffee, some more coffee and the new theme at Challenge up your life  – it’s all about doilies! I like doilies – right under my coffee mug. Well, I guess that’s how a lady drinks her coffee.

13528325_10154203814860132_8721588338436998660_o

Challenge up your life CUYL #49 Doily Spitze using Dani Peuss Klartextstempel Glückwunsch Fringe Karte

Stamps: Klartext Stempel – „Glückwunsch“

Ja, es wurde tatsächlich etwas Kaffeespitze – nämlich als Blickfang unter dem Herzchen. Dazu noch ein Spruch, etwas Designpapier, ein paar Schnippelattacken mit der Schere, damit das Papier wirklich schön zottelig wird und fertig. Das könnt ihr auch.

I have a very simple doily card for you with some fancy fringe papier and a nice sentiment that says Congratulations in this sweet handlettered typo. You can do this, too. I know it! So don’t be shy and play with us.

Auf zum Challengeblog!

Jessa

Challenge up your life #48 Baby

Puh, was war ein kalter, langer Winter, oder? In meinem Umfeld gibt es grad viele kugelrunde Bäuche zu bestaunen und sogar schon einige süße neue Erdenbürger zu begrüßen.  Da passt das neue Thema von  Challenge up your life gaaaanz perfekt – alles dreht sich um das Thema Baby!

Guys, it was a long and dark winter, wasn’t it? Well, I see a lot of baby bumps right now and there are some newborn little munchkins in my social circle. The new theme at Challenge up your life is just perfect – it’s all about babys!

13119128_10154044461600132_6514018359714295778_n

Challene up your life CUYL #48 Baby using Mama Elephant Lunar Animals & Charmed Papierprojekt Stempel #33 Mini-Sprüche #29 Bretano Hallihallo Hallöchen Baby Karte

Stamps: Mama Elephant – „Charmed“ – „Lunar Animals“ – Papierprojekt Stempel – „#29 Bretano“ – „#33 Mini Sprüche“

Ihr könnt es euch vielleicht denken, aber ich stehe so gar nicht auf die typischen Mädchen-/Jungsfarben. Ich hasse es auch, wenn mich eine Mutter auf Arbeit fragt, ob „dieses Buch für Jungs ist?“ oder „Ich möchte ein Mädchenbuch – irgendwas mit Pferden und Schminke oder so.“ Davon zuckt mein Augenlid und ich würde ihnen gern eine klatschen. Den Erwachsenen, nicht den Kindern. Und schon gar nicht den Büchern. Aber ich bin professionell. Also gibt es keine babyblaue oder mädchenrosafarbene Babykarte, sondern eine in zartem Grün. Der Spruch sagt übrigens – Hallihallo Hallöchen Baby. Da es ein norddeutscher Junge wird, tippe ich darauf, dass er entweder Jonas oder Finn heißen wird. Wer steigt mit ein?

I’m not a big fan of „girl or boy colours“ – I hate it when a mother at work asks me „Is this a book for boys?“ or „I want a girly book, something with horses and beauty themes.“ That really makes me want to slap them. The adults, not the children. So no babyblue or girly pink for this hot baby card. It’s a nice green. – The sentiment says „Hiya Baby“ – sounds a bit like a karate scream to me.

Auf zum Challengeblog!

Jessa

Taco, der Panda *Freebie*

Darf ich vorstellen – Taco, der Panda. Ja, endlich hat er einen Namen. Ich liebe, liebe, liebe alle eure Namensvorschlage, einige davon habe ich mir schon für spätere Freebies gespeichert, hehe! Meine liebe Gloria – ihr kennt sicher ihren unglaublichen Blog – wurde schließlich Namenspatin für Taco. Ich hab euch ja gewarnt, ich stehe auf verrückte Namen und sie hat mit Taco genau meinen Humor getroffen!

Squeeee! May I introduce you to Taco, the Panda! Yes, finally he got a name. I loved, loved, loved all your names, I saved some of them for the next little creatures, hehe! My dear Gloria – you may know her awesome blog – she is the name patron for Taco. I told you I love wacky names and she just nailed it!

UselessTrinkets Taco, the Panda Free Digi Stamp Panda baby girl card by Jessa Feig  UselessTrinkets Taco, the Panda Freebie by Jessa Feig Free Digi Stamp Panda Baby card detail

Stamps: Stempelküche – „Blablabla“ – Useless Trinkets – „Taco, the Panda

UselessTrinkets Taco, the Panda Free Digi Stamp pandatastic Birtdhay card Hab einen pandastischen Geburtstag

Stamps: Useless Trinkets – „Taco, the Panda

Taco kommt natürlich nicht allein, er bringt mal wieder einen Batzen Sprüche mit – ich hoffe, er gefällt euch und ihr gebt ihm ein gutes Zuhaus. Gibt es da draußen jemanden, der gern mit meinen neuen Digis spielen will, bevor sie veröffentlicht werden? Seht es als einen kleinen, feinen DT Call für meine Freebies. Schreibt mir einfach und ich gebe euch alle Infos, die ihr braucht. Außerdem muss ich euch noch etwas verkünden – es kommen auch ein paar nicht ganz so süße Kreaturen auf euch zu, hehe! Es hat solchen Spaß gemacht, sie alle zu zeichnen!

Taco comes with lots of sentiments – I hope you like him and give him a good home. I can’t wait to see what you are crafting with him. Is anybody out there who want’s to play with the new digis before I release them? Like a small DT call for my freebies? Mail me and I’ll give you all the information you’ll need. And I have to tell you another thing – there are some creepy creatures coming! I had a blast drawing them, hehe!

Habt einen pandatastischen Tag,

Jessa

Wie im Wilden Westen!

Gestern hab ich mir eine große Packung Kirschen gegönnt. Am allerliebsten mag ich dieses Wild-West-Gefühl beim Naschen, denn die Kerne spucke ich ganz ladylike in meinen Spucknapf, hihi. Das klingt jetzt ekelig, aber mal ehrlich – wie esst ihr denn frische Kirschen? 🙂

Gar nicht wild ist die Karte, die ich für die Eltern des kleinen Matrosen gemacht habe. Ich mache Fortschritte  beim Clean and Simple werden, glaube ich. Obwohl mir da immer noch ein bisschen zu wenig los ist, auf der Karte.

LawnFawn_Babykarte_Fröschlein

Stamps: Lawn Fawn – „Hello Baby“

Yesterday I bought some cherries. A thing I love most about eating cherries is this fancy wild west feeling it gives me. Spitting the cherry pits in my little bowl makes me feel like a wild west cowgirl. Well maybe it sounds a little disgusting – but how do you eat fresh cherries? 🙂

Not really wild is the card I made for the little baby boy. Well think there’s a progress in keeping my cards clean and simple. Even if I think there could be more bam and bling and maybe a tag or more critters, sigh.

Bereit für das Kirschkernweitspucken?

Jessa